Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Gebietsverkaufsleiter Projektgeschäft (m/w/d)

für den Vertrieb von innovativen Hochleistungs-Deckenstrahlungsheizungen, Kühldecken und Kühlkonventoren aus unserem etablierten & zukunftsorientierten Porduktportfolio.

Ja, ich will Teil Ihres Teams werden

Was wir Ihnen bieten:

  • Standorte: Bayern, NRW Mitte-Süd
  • Arbeit in einem innovativen und modernen Familienunternehmen
  • Reizvolle und leistungsgerechte Vergütung
  • Interessante und fordernde Vertriebsaufgaben im Projektgeschäft
  • Ein am Markt sehr gut etabliertes, attraktives sowie zukunftsorientiertes Produktportfolio
  • Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation
  • Neutraler Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung

Was wir erwarten:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung/Studium im baunahen Umfeld oder eine vergleichbare Ausbildung im kaufmännischen Bereich, mit Affinität zur Technik (HSLK / SHK)
  • Idealerweise Berufserfahrung als Planerberater/ technischer Vertriebsaußendienst
  • Begeisterung für Premiumprodukte und Servicedienstleistungen
  • Den Willen zum Erfolg mit hoher Eigenmotivation und Durchsetzungsstärke
  • Kontakt- und Kommunikationsstärke sowie ein gewinnendes Auftreten
  • Analytische Fähigkeiten sowie die Beherrschung verschiedener Verkaufsstrategien
  • Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Eigenständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick
  • Sicherer Umgang mit Office-Programmen, solide PC- und Videotelefoniekenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich der Vergabe, VOB und Projektgeschäfte sind vorteilhaft
  • FS Kl. B zwingend erforderlich

Ihre Aufgabe:

  • Vertrieb unserer Systemlösungen & Produkte, auf Basis kundenspezifischer Bedarfsanalyse
  • Akquise von Projekten und Neukunden aus der Industrie und von öffentlichen Auftraggebern
  • Ausbau und kontinuierliche Betreuung unserer Partner aus dem Bereich der SHK-Planung
  • Pflege bestehender Beziehungen zu wichtigen Entscheidungsträgern, um maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können
  • Selbstständiges Herausarbeiten von Potenzialen und Vertriebsmöglichkeiten
  • Gute eigen Organisation, Routenplanung, Terminvereinbarungen
  • Eigenständige Präsentation von Angeboten, Verhandlungsführung bis zum Abschluss

Das sagen Ihre Kollegen:

Gerald Weber, Projektleiter

"Seit 1991 gehöre ich zum FRENGER-Team und habe die ersten zehn Jahre zunächst als Monteur und nach einem Jahr als Obermonteur deutschlandweit und gelegentlich im Ausland gearbeitet. Rund 20 Jahren bin ich nun als Projektleiter verantwortlich für die korrekte und termingerechte Projektausführung. Als Quereinsteiger habe ich mir viele Kenntnisse und Fertigkeiten autodidaktisch erworben. Gut, dass die Aufgaben und Projekte so spannend und abwechslungsreich sind. So bleibt man voll motiviert und kann immer wieder etwas Neues dazulernen.Besonders die freundliche, offene und gute Zusammenarbeit mit den Kollegen, aber auch mit den Inhabern schätze ich sehr. Man findet immer ein offenes Ohr, auch für private Dinge. Ich fühle mich als Bestandteil des Teams und bin sehr stolz auf das, was wir bisher gemeinsam erreicht haben.“

Lucia Wolfstädter, Marketing / PR

"Ich habe vorher in einem Großkonzern gearbeitet. Seit 2017 bin ich als Marketing Manager bei FRENGER und fühlte ich mich schnell sehr wohl und gut aufgenommen. Eigene Ideen und Vorschläge kann ich gut einbringen und sie werden von der Geschäftsleitung sehr geschätzt.Besonders gut gefällt mir die freundliche und angenehme Arbeits- atmosphäre, die hohe Entscheidungs-freudigkeit, der faire Umgang miteinander und ganz besonders die flache Hierarchie.Das vereinfacht und verkürzt die internen und zum Glück völlig unbürokratischen Abläufe. Durch neue Projekte wird mir nie langweilig und ich kann mich selbst ständig weiter entwickeln.“

Robert Fasterling, Vertrieb Innendienst

"Seit 15 Jahren arbeite ich nun schon bei FRENGER SYSTEMEN BV im Vertriebsinnendienst. Als ich hier 2005 anfing waren wir noch zu zweit im Innendienst, mittlerweile ist unser Team auf acht Techniker und Meister aufgestockt worden. Zusammen mit den Kollegen werden die täglichen Aufgaben mit viel Enthusiasmus und Spaß bearbeitet und die teilweise anspruchsvollen Projekte erfolgreich zum Abschluss gebracht. Diese Arbeiten umfassen u.a. die technische Beratung und Auslegung, Baustellenbesichtigungen und Kundenbesuche, die Erstellung von Ausarbeitungen und Angeboten sowie Auftragsverhandlungen.Durch die familiäre Atmosphäre zwischen den Kollegen und der Geschäftsleitung sind die internen Abläufe einfach und unbürokratisch zu lösen und auch bei der Arbeitszeitgestaltung und der Urlaubsplanung gibt es keinerlei Probleme. Hinzu kommt noch die Nähe zum Wohnort, dies ist ein ebenfalls ein wichtiger Aspekt für mich."

Volker Zgorselsky, Gebietsverkaufsleiter

"Seit 2012 bin ich Gebietsverkaufsleiter im Außendienst der Frenger Systemen BV, und das bereits in zweiter Generation! Zuvor war mein Vater über 20 Jahre im Außendienst für Frenger Systemen tätig. Ich schätze es sehr, in einem familiengeführten Unternehmen zu arbeiten, bei dem ich den direkten Draht zu den Chefs habe, die Teil des Teams sind und mich unterstützen. Gut durchdachte Systemlösungen sowie der offenen Umgang bringen mir Spaß und Erfolg in der täglichen Arbeit. Außerdem erleichtert mir die zeitgemäße und gute Ausstattung mit Arbeitsgeräten wie iPad und iPhone die täglichen Aufgaben sehr. Hilf mit und forme mit uns gemeinsam ein erstklassiges Außendienst-Team!"

Zeigen Sie uns Ihr Interesse

Was uns zu einem besonderen Arbeitgeber macht:

"Als solides, cleveres und dynamisches Unternehmen schauen wir über den Tellerrand der Projektplanung hinaus und entwickeln gemeinsam mit Planern und Endkunden individuelle und effiziente Lösungen"

Dipl.Ing. Hans-Werner Menge, Geschäftsführender Gesellschafter, Dipl.Ing. (FH) Stefan Menge, Geschäftsführender Gesellschafter, Dr.-Ing. Klaus Menge, Geschäftsführender Gesellschafter

Frenger Systemen BV Heiz- und Kühltechnik GmbH ein führender Anbieter von hocheffizienten Deckenstrahlungsheizungen, Kühldecken und Kühlkonvektoren. Jahrzehntelange Erfahrung in der Projektierung sowie der Herstellung, der Montage und im Service bietet die Gewähr für hochentwickelte und leistungsfähige Heiz- und Kühlsysteme. Gegründet 1953 in Holland, erfolgte Mitte der 1980er Jahre die Übernahme durch die Familie Menge und der Umzug der Verwaltung nach Deutschland. Gleichzeitig wurde eine weitere Fertigung am Standort Groß-Umstadt eingerichtet.

Der hohe Qualitätsstandard und die innovativen Lösungen sind kennzeichnend für Frenger-Produkte. Jeder Kunde erhält einen individuellen Lösungsvorschlag für seine spezielle Anforderung. Die Vielzahl der selbst entwickelten Patente demonstriert darüber hinaus einmal mehr den technischen Vorsprung der Produkte und des Unternehmens. Das Sortiment beinhaltet Deckenstrahlungsheizungen und Kühldecken für hochwertige Büro- und Verwaltungsbauten. Unterschiedlichste Varianten mit Untersichten aus Metallkassetten, Paneelen, Gips, Holz, Deckenstrahlplatten für industrielle Anwendungsbereiche, die S-85-Paneel-Deckenstrahlungsheizung für Sport- und Mehrzweckhallen sowie Kühlkonvektoren sind für die verschiedensten Anforderungen verfügbar.

Seit der Firmengründung wurden erfolgreich mehr als 8.000 Projekte weltweit ausgeführt und dabei über 8 Millionen Quadratmeter Deckenstrahlungsheizungen und Kühldecken installiert.